Das Krematorium Hannover

Dienstleister für eine würdevolle und zeitgemäße Feuerbestattung

KrematoriumKrematorium
Anlage für die Einäscherung Verstorbener.
Hannover

Auf dem Gelände des Stadtfriedhofes Lahe betreibt die Feuerbestattungsgesellschaft Hannover und Niedersachsen mbH auf einem Areal von 2552 qm das KrematoriumKrematorium
Anlage für die Einäscherung Verstorbener.
Hannover.

Die Gesellschafter sind ausschließlich Bestattungsunternehmer. 1997 durch den damaligen Feuerbestattungsverein Hannover und Niedersachsen e.V. als erstes privatwirtschaftlich finanziertes Krematorium Deutschlands erbaut, zählt es heute nach weiteren, zukunftsorientierten Ausbaumaßnahmen zu den leistungsfähigsten privaten Feuerbestattungsanlagen in der Bundesrepublik.

Das anspruchsvolle Betriebskonzept sichert nicht nur einen hohen Qualitäts- und Service-Standard. Es bindet vor allem auch humane, ökologische, wirtschaftliche und technische Aspekte sinnvoll und überzeugend mit ein. Eine gesellschaftspolitisch motivierte Unternehmens-Philosophie, die von Bestattern für Bestatter und deren Auftraggeber mit großem Engagement und fachlicher Kompetenz getragen wird.

Weitere Informationenn finden Sie unter: www.fbg-hannover.de

 

Hauptgeschäftssitz

Garkenburgstr. 38
30519 Hannover

Telefon: (05 11) 831 777
Telefax: (05 11) 83 00 57

Kontakt, Öffnungszeiten und Anfahrt

24 Stunden für Sie erreichbar!

(0511) 831 777

Niszert